Von Tapachula, Escuinta (Guatemala), Mizata (El Savaldor), Choluteca (Honduras), Juigalpa (Nicaragua), Quepos (Costa Rica), David (Panama) Panama City, Colon, Cartagena Kolumbien

27.1.2020

Mit dem Flieger direkt nach Kolumbien

Von Panama City ging es nachdem ich Vin Diesel zum Hafen gebracht habe, mit dem Taxi zum Flughafen und mit dem Flieger direkt nach Kolumbien (Cartagena).
Eine echt schöne und sehenswerte Stadt. Hier warte ich auf unser Auto und auf Elke, die ab jetzt für längere Zeit mit mir zusammen reisen wird

Ich traf auf Matthias aus Argentinien

Von La Paz ging es mit der Fähre 18 Stunden lang rüber ans Festland nach Mazatlán.
Dann weiter nach San Blas wo ich einige Krokodile beobachten konnte.
Von dort nach Guachimontones wo ich neben der Inka Stätte die erste Wasserschlange sehen konnte.
Dann weiter nach Teotihuacán zum Unesco Welterbe. Übrigens die Altstadt ist echt sehenswert.
Dort traf ich auf Matthias aus Argentinien, der mit einem 100ccm Motorrad auf großer Tour ist.
Nach 2 Tagen bin ich dann weiter nach Oaxaca gefahren. Die Stadt ist absolut sehenswert und hat einiges zu bieten.