Alaska

Über den Top of the world Highway von Kanada nach Alaska eingereist. Ging die erste Tour nach Eagle einem verschlafenen Nest am Ende einer Sackgasse.
Von dort weiter nach Chicken, Tok, Slana in den Wrangel St. Elias National Park.
Von dort über Glennallen, Copper nach Valdez.
Ab dort ging es Richtung Westen nach Palmer, Anchorage, Whittier, Seward zur Kenai Halbinsel bis nach Homer. Die weitere Route wird bis ganz in den Norden nach Prudhoe Bay dem nördlichsten befahren Punkt in Alaska sein „dem Start der Panamericana“